Neuigkeiten

12.04.2019
Ehrung von drei Musikerinnen

28.10.2018
Bronzene Plakette der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände

15.07.2018
Vereinsausflug nach Den Haag

RSS RSS-Feed abonnieren

Facebook

Presse

28.10.2018

Bronzene Plakette der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände

Am 28. Oktober 2018 erhielten die Original Hohe-Acht Musikanten auf dem Jungesellenfest in Kaltenborn die Bronzene Plakette der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände. Heike Plattner, stellvertretende Vorsitzende des Kreismusikverbands Ahrweiler, und Michael Freund, Beiratsmitglied, überreichten diese im Namen der Bundesvereinigung Deutscher Musikverbände dem Vorsitzenden Hans-Dieter Kimmich und dem Dirigenten Hans Pohl. In einer Rede von Heike Plattner wurde der Zusammenhalt im Verein und das Zusammenspiel verschiedener Generationen betont. Noch heute sind Gründungsmitglieder im Verein aktiv und können Ihre Erfahrungen der letzten 50 Jahre weitergeben. Diesen gilt ein besonderer Dank und Anerkennung, sowie auch allen, die den Verein tatkräftig unterstützen.

5c9d2dbb803e4.jpg
Ehrung der Original Hohe-Acht Musikanten mit der Bronzenen Plakette für das 50-jährige Bestehen: v. l. Hans-Dieter Kimmich, Hans Pohl, Heike Plattner, Michael Freund